Warum ist Pineo Mineralwasser besser?

Pineo Mineralwasser hat alles, was man von einem guten Wasser erwartet. Pineo hat einen köstlichen Geschmack, wird in einer Glasflasche verkauft und hat eine Geschichte, die bis in das Jahr 852 zurückgeht.

Mineralstoffe in Pineo

– Chlorid (CL) 1,9 mg
– Natrium (Na) 0,9 mg
– Nitrat (NO3) 1,1 mg
– Magnesium (M9) 3,7 mg
– Kalzium (Ca) 78,6 mg
– Hydrogencarbonat (HCO3) 248 mg
– Sulfat (SO4) 7,9 mg
– Phosphor (P) < 0,02 mg
– Stickstoffdioxid (NO2) < 0,02 mg
– Kupfer (Cu) < 0,01 mg
– Fluorid (F) < 0,02 mg
– Aluminium (Al) < 1 µg
– Uranium (U) < 1 µg
– Blei (Pb) < 5 µg
– Quecksilber (Hg) < 0,20 µg
Wollen Sie mehr erfahren? Gutachten ansehen

Pineo Wasser: Natur pur, direkt aus der Quelle

Pineo wurde nicht chemisch behandelt. Dieses natürliche Mineralwasser wird direkt an der Quelle abgefüllt. Umgeben von Natur und auf natürliche Weise durch Felsen gefiltert. Lesen Sie die Gutachten.

pH-Wert Pineo

– pH-neutral: 7
– pH-Wert Pineo: 7,91

Der pH-Wert gibt den Säuregrad an. Wasser mit einem pH-Wert über 7 wirkt der Versauerung entgegen (man spricht auch von alkalischem Wasser). Da wir 1 bis 2 Liter Wasser am Tag trinken, ist es wichtig, überwiegend Wasser mit einem pH-Wert über 7 zu trinken. Entscheiden Sie sich daher für Pineo (pH-Wert = 7,9).

Design-Flasche

Die Pineo-Flasche hat in 1996 den Red Dot Design Award gewonnen. Der Red Dot Design Award ist ein internationaler Design-Preis, der seit 1955 jährlich vom Design Zentrum Nordrhein-Westfalen in Essen vergeben wird.

Wasser für den täglichen Konsum

Entscheiden Sie sich für Mineralwasser mit weniger als 500 g Mineralstoffe pro Liter. Entscheiden sie sich für Pineo, Mineralwasser ohne Schwermetalle oder Pestizide. Die Kationen und Anionen (positiv geladene und negativ geladene Minerale) sind beim Wasser aus der Quelle von Pineo im Gleichgewicht.

Umweltfreundlich mit Pineo Mineralwasser

Wer Pineo kauft, trifft eine bewusste Entscheidung für Umwelt und Natur. Pineo stammt aus einer natürlichen Quelle, daher wird keine Elektrizität verbraucht, um das Wasser hochzupumpen. Beim Abfüllen wird natürlich Elektrizität verbraucht, davon werden aber 70 % in der Wasserkraftzentrale vor Ort erzeugt.

Auf den Etiketten von Pineo finden Sie ein FSC-Siegel. Die verwendete Tinte ist lösungsmittelfrei. Pineo wird in Glasflaschen verkauft und die Pineo-Flaschen sind Mehrwegflaschen. Dadurch haben sie einen 96 % kleineren CO2-Fußabdruck im Vergleich zu PET-Flaschen (einschließlich Transport und Reinigung).

ZUM PRODUKTSORTIMENT

Pineo ist natürliches und umweltfreundliches Mineralwasser